Social Media

Durchsuchen

Blaulicht

Mit brachialer Gewalt: Einbruch in Friseursalon

Symbolfoto

Wolfsburg. Unbekannte sind in der Nacht zum Mittwoch in einen Friseursalon in der Straße Weideweg eingebrochen. Die genaue Schadenshöhe steht dabei noch nicht fest und wird derzeit ermittelt. Eine Angestellte hatte Mittwochfrüh den Einbruch bemerkt und unverzüglich die Polizei alarmiert.

Nach derzeitigem polizeilichem Kenntnisstand begaben sich die derzeit unbekannten Täter zwischen Dienstagabend 18.30 Uhr und Mittwochmorgen 08.25 Uhr an das im Weideweg gelegenen Gebäude. Hier öffneten sie mit brachialer Gewalt die Eingangstür und gelangten so ins Innere des Friseursalons. Anschließend öffneten und durchwühlten sie Schubladen und Schränke auf der Suche nach Bargeld. Ob und was ihnen hierbei genau in die Hände fiel ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen. Danach flüchteten sie unerkannt.

Die Polizei hofft darauf, dass Anwohner, Passanten oder Autofahrer verdächtige Personen beobachtet haben und bittet um Hinweise an die Polizeistation in Velpke oder die Rufnummer 05351/521-0.

PM/ots/Polizei Wolfsburg

Auch interessant

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Die Preise für den Neubau konventionell gefertigter Wohngebäude in Deutschland sind nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) im Februar 2021 um 3,1 %...

Deutschland & Welt

Köln. NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) befürwortet eine Vereinheitlichung der Corona-Regeln in Deutschland durch eine Neufassung des Infektionsschutzgesetzes. “Die Landesregierung bringt sich konstruktiv in die...

Deutschland & Welt

Osnabrück. Stephan Weil (SPD) will “nicht erneut erleben, dass wir zu spät und zu wenig bestellt haben” – “Es gibt zahlreiche besonders gefährdete Mädchen...

Deutschland & Welt

Köln. Frauenpower und starke Live-Show: Günther Jauch hat sich mit Corona infiziert, acht Promi-Frauen mit Jauch-Masken spielten stellvertretend für ihn und die Ladies Night...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Knapp jedes fünfte Unternehmen mit mehr als zehn Beschäftigten im Verarbeitenden Gewerbe in Deutschland hat im Jahr 2020 Industrie- oder Serviceroboter eingesetzt. Seit...

Deutschland & Welt

Osnabrück. Von den Plänen der Europäischen Fußball-Union (UEFA), trotz steigender Corona-Fallzahlen die Partien der Europameisterschaft im Juni 2021 in zwölf Ländern und vor möglichst...

Deutschland & Welt

Berlin. Bei den jüngsten Betrugsfällen mit Corona-Hilfen ist ein größerer Schaden entstanden als bisher bekannt. Nach aktuellem Stand geht die Berliner Staatsanwaltschaft davon aus,...

Advertisement