Social Media

Suchen...

Blaulicht

Polizei Wolfsburg warnt vor Trickbetrügerei über Messangerdienst

Themenbild: Pixabay

Wolfsburg. Die Polizei warnt abermals vor einer Art der Trickbetrügerei. Dabei täuschen die Täter eine Beziehung zum Opfer vor und geben an in einer Notlage zu sein. Im jüngsten Fall haben sich Unbekannte als Sohn des späteren Opfers ausgegeben und das Opfer über den Messanger Whattsapp kontaktiert.

Im konkreten Fall gab es einen längeren Kontakt über den Messangerdienst, in dem der angebliche Sohn vorgab in finanzielle Schieflage geraten zu sein. Der Kontaktierte glaubte daran, dass es sich bei dem Hilfesuchenden um seinen Sohn handelte und überwies ungeprüft einen vierstelligen Geldbetrag auf ein ihm angegebenes Konto.

Erst Tage später telefonierte er mit seinem Sohn, wobei die Schwindelei aufflog und der Betrug zu Tage kam.

Die Polizei warnt davor auf solche Geldforderungen und Anbahnungen einzugehen. Thomas Figge, Sprecher der Polizei Wolfsburg: „Warten sie nicht, sondern nehmen sie, unverzüglich persönlichen Kontakt zu dem Hilfesuchenden auf und überprüfen sie, ob es sich tatsächlich um ihren Verwandten handelt. Notfalls suchen sie vorher andere Verwandten oder Vertraute auf und teilen sie sich ihnen mit. Geben sie niemals Informationen über persönliche Lebensverhältnisse preis und überweisen sie nie blindlinks Geld. Notfalls informieren sie die Polizei.“

PM/Polizei Wolfsburg

Auch interessant

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Die deutschen Exporte in die Russische Föderation sind im März 2022 im Zuge des Kriegs in der Ukraine und der gegen Russland verhängten...

Deutschland & Welt

Hannover. Die Armutsgefährdungsquote lag im Jahr 2021 in Niedersachsen bei 16,8%. Wie das Landesamt für Statistik Niedersachsen mitteilte, waren damit circa 1,3 Millionen Menschen...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Die Erzeugerpreise landwirtschaftlicher Produkte waren im März 2022 um 34,7 % höher als im März 2021. Dies ist der höchste Preisanstieg gegenüber einem...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Beliebte Freizeitaktivität in Corona-Zeiten oder ein Beitrag zur Verkehrswende – der Trend zum Radfahren beschert dem Einzelhandel weiterhin Umsätze auf hohem Niveau. Im...

Deutschland & Welt

Potsdam. Auch wenn man bei Verlust oder Diebstahl der Geldkarte diese bei der zuständigen Bank sperren lässt, können Diebe oft stunden- oder tagelang weiterhin...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Die Verkaufspreise im Großhandel waren im April 2022 um 23,8 % höher als im April 2021. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, war dies...

Aktuelles

Potsdam. Auch wenn man bei Verlust oder Diebstahl der Geldkarte diese bei der zuständigen Bank sperren lässt, können Diebe oft stunden- oder tagelang weiterhin...

Anzeige